Classic Rock im Müllerhaus

Am 21. April 2018 um 20:00 Uhr kommen Liebhaber klassischen Rocks wieder voll auf Ihre Kosten. Mit "Purple Strangers" steht eine der besten Deep Purple-Tribute Bands Europas live auf der Bühne des Müllerhauses.

 

Deep Purple hat das „Hard“ in “Hard Rock” definiert mit Hits wie „Black Night“, „Speed King“, „Child in Time” “Smoke on the Water”, “Highway Star”, “Woman from Tokio” und “Fireball”, die jahrelang die Hitlisten dominierten. Diese magische Formation bestand aus Blackmore, Gillan, Lord, Glover und Paice und wird als das legendäre MARK II line up bezeichnet. Spätere Hits dieser Formation sind „Perfect Strangers“ und „Knocking at your back door“. MARK III brachte mit David Coverdale und Glenn Hughes frischen Wind, und daraus resultierten Album Klassiker wie „Burn“, „Stormbringer“, „Mistreated“ und „You keep on movin‘“.

 

Purple Strangers kombiniert das Beste beider Welten. Auf authentischen Instrumenten werden die Hits mit erneuten Enthusiasmus vorgetragen und vermitteln ein Gefühl für die Deep Purple Ära. Verschiedene Kritiker haben Purple Strangers besser bewertet als die aktuellen Deep Purple und mit der Original-Band von vor 25 Jahren verglichen. Das Unterhaltungsniveau wird ganz hoch gehalten durch eine energetische Rock-Show mit meisterlich vorgetragener Gitarre und Keyboard-Solis sowie fantastischen Rythmen und mit den obligatorischen langen Mähnen.

 

 

 

 

Impressum | Datenschutzerklärung | Disclaimer